AUS DER REIHE

Mit dem neuen Format AUS DER REIHE zeigt der Kunstverein zukünftig spontan Arbeiten von Künstler-Mitgliedern außerhalb der etablierten Ausstellungsformate.

Robert Pufleb

Robert Pufleb (*1969) studierte Fotografie, Kommunikationsdesign sowie Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Hochschule der Künste Berlin; Universität Wuppertal und University of Southern California, Los Angeles. Regelmäßige Auslandsaufenthalte wurden ergänzt durch zwei dreimonatige Residenzstipendien in Moskau (2012) und Chongqing (2015). Seine fotografischen Arbeiten waren u. a. in der Kunsthalle Budapest, dem Galaxy Museum of Contemporary Art Chongqing (GCA), Museum Kunstpalast Düsseldorf, Deutsches Architektur Museum Frankfurt (DAM sowie dem Kunstmuseum Solingen zu sehen, wo er den Publikumspreis der 68. Internationalen Bergischen Kunstausstellung zuerkannt bekam. 2017 wurde er mit dem Vienna Photo Book Award ausgezeichnet, seine Künstlerbücher wurden in der Gagosian Gallery New York, dem Pasadena Art Center Los Angeles und erst kürzlich bei der BredaPhoto Biennale 2018 in den Niederlanden gezeigt.