AUS DER REIHE

Mit dem neuen Format AUS DER REIHE zeigt der Kunstverein zukünftig spontan Arbeiten von Künstler-Mitgliedern außerhalb der etablierten Ausstellungsformate.

Ulrike Möschel

Ulrike Möschel (*1972) studierte in Münster bei Ulrich Erben und Timm Ulrichs, sowie an der Düsseldorfer Kunstakademie bei Janine Kounellis. 2012 erhielt Ulrike Moschee das Residenzstipendium der Villa Kamogawa des Goethe Instituts und verbrachte drei Monate in Kyoto. Weitere Aufenthaltsstipendien brachten sie nach Istanbul (2010 / 2011), Finnland (2012) und Georgien (2015). Ihre Arbeiten waren in zahlreichen Ausstellungen zu sehen, u. a. Kunstverein Bochum; in der Kunsthalle Nürnberg; dem Museum Morsbroich, Leverkusen; dem Museum Kunstpalast Düsseldorf; der Galerie Rupert Pfab, Düsseldorf; Zentrum für Künstlerpublikationen in der Weserburg, Bremen; Galerie Perpetuier Frankfurt a. M.; Kunsthalle am Hamburger Platz, Berlin. Arbeiten im öffentlichen Raum realisierte sie in Düsseldorf, Mönchengladbach, Bocholt und Longli / China.